Unser Hof befindet sich in Diersburg, in der Vorbergzone des Schwarzwaldes, im sonnenverwöhnten Baden.

Die früher praktizierte Realteilung gab die Grundlage für unser heutiges Landschaftsbild.


Weinberge, Obstwiesen und Ackerland sowie Böschungen mit Feldgehölzen sorgen für schöne und wertvolle Abwechslung in der Natur.

Wir kultivieren auf unserm Familienbetrieb eine Vielzahl an Kulturen.


Der Körnermais wird als Tierfutter, aber vermehrt auch als Lebensmittel zB. für die Stärke- und Grießherstellung verwendet.


Der Weichweizen wird fast ausschließlich zu hochwertigem Weizenmehl verarbeitet.



Sehr stolz sind wir auf unseren Lein. Dieser wird in einer regionalen Ölmühle zu hochwertigem Öl verarbeitet.

Den Leinsamen verwenden Feinschmecker in ihrer Küche.


Als absolute Rarität können wir exklusiv Mohn anbieten. Auch dieser wird in der Ölmühle zu Öl gepresst.

Auf Backwaren schmeckt der regionale Mohn sehr gut.


Ganz neu in unserem Kulturspiegel ist die Hanfpflanze.

2022 machen wir die ersten Erfahrungen, um den Hanf als weitere Ölfrucht bei uns zu ethablieren.


Aus den Trauben unserer Reben wird in der "Weinmanufaktur Gengenbach" Wein von höchster Qualität hergestellt.


Zur Förderung der Biodiversität pflanzen wir Blühflächen an. Diese blühen entweder auf ganzen Flächen oder als Blühstreifen entlang von Feldkulturen.

IMG_1377
IMG_4177
IMG_4238
IMG_4206
IMG_5433
IMG_6296
IMG_4056
Counter

Bei der Säge 8 ; 77749 Diersburg

Tel. 07808/99251